Unser Hauptaufgabenbereich sind Grossheizungsanlagen, Kälteanlagen, Biomasse- anlagen, Fernwärmeanlagen, Biogasanlagen sowie Dampf- und Thermoölanlagen. 60% unseres Auftragsvolumen arbeiten wir als Subunternehmen für renommierte Schweizerfirmen. Geschäftsführer der Firma Montaserv Montage-Bau AG ist seit der Gründung Herr Manfred Dieber. Herr Dieber kennt sämtliche stärken unserer 42 Mitarbeiter und kann diese so gezielt bei den jeweiligen Arbeitern einsetzten. Somit können wir einen speditiven Ablauf garantieren. Neben einer soliden Arbeitsvorbereitung und einer speditiven Abwicklung der Arbeiten, ist uns wichtig, dass die Qualität der Arbeit nicht zu kurz kommt. Unser Personal ist nicht nur ausgebildet sondern auch weitergebildet. Sämtliche Mitarbeiter verfügen über mehrere Zertifikate und Weiterbildungsausweise in Ihren jeweiligen Arbeitsbereichen, ein Pluspunkt für unsere Firma. Genau mit diesen Vorteilen, durften wir unser Wissen schon bei mehreren Grossprojekten in der Schweiz unter Beweis stellen.

Eigene Projekte:

2013
RUAG Space in Zürich, Seebach Beim Projekt RUAG Space bestand unsere Arbeit durch den Rückbau der veralteten Kältezentrale, die Lieferung von 2 neuen Kältemaschninen (Maschinenleistung pro Maschine 800 KW), die Montage und entsprechende Verrohrung der 2 Kälte- maschinen. Das Projekt hatte ein Auftragsvolumen von CHF 1'200'000.00

2014/2015
Datacube Quickline in Münchenstein, Basel Beim Projekt Datacube Quickline lieferten wir 2 Kältemaschinen ( Maschinenleistung pro Maschine 1'000 KW). Die Montage und Verrohrung der gelieferten Kältemaschinen wurde auch durch uns ausgeführt. Das Projekt hatte ein Auftragsvolumen von CHF 2'200'000.00.

2016/2017
Danzer, Souvans Frankreich Bei unserem Projekt in Frankreich haben wir die komplette Montage und Verrohrung des Biomassenkessels ausgeführt. Der Biomasskessel hat eine Leistung von 8 MW. Das Projekt hatte ein Auftragsvolumen von € 520'000.00

Projekte bei welchen wir als Subunternehmer tätig waren:

2012/2013
Hilcona, Schaan FL als Subunternehmen der Firma Cofely Rapperswil Jona und St. Gallen Beim Projekt Hilcona entstand eine neue Energiezentrale, bei welcher die gesamte Installation durch uns ausgeführt wurde. Das Projekt hatte ein Auftragsvolumen von CHF 400'000.00

2012/2013
Luzern Hoch2, Fussballstadion und Sportgebäude als Subunternehmen der Firma Pfiffner, Zug Beim Projekt Luzern Hoch2 bestand unsere Arbeit in der Verrohrung und Montage der Heizungs- und Kälteanlage der 2 Wohntürme mit insgesamt 300 Wohneinheiten. Die Montage und Verrohrung der Rasenheizung, sowie die Montage und Verrohrung der Heizungs- und Kälteanlage im Sportgebäude wurden ebenfalls durch uns ausgeführt. Das Projekt hatte ein Auftragsvolumen von CHF 2'600'000.00.

2014
Fernwärmeanlage von Chur als Subunternehmen der Firma Cofely Rapperswil Jona In Chur durften wir die Verlegung diverse Teilabschnitte des Fernwärmenetzes ausführen. Das Projekt hatte ein Auftragsvolumen von CHF 290'000.00

2015/2016/2017
Mall of Switzerland, Ebikon als Subunternehmen der Firma Pfiffner, Zug und Zürich In der Mall of Switzerland sind 2 Kältemaschinen mit je 2 MW. Die komplette Montage und Verrohrung der Kältemaschinen wird durch uns durchgeführt. Das Projekt hat eine Bauzeit von 18 Monaten und ein Montageauftragsvolumen von CHF 3'900'000.00

Kontakt aufnahme

Neben den erwähnten Grossprojekten sind wir auch immer wieder auf einzelnen Baustellen und kleineren Projekten in der Schweiz und den umliegenden Ländern anzutreffen.

Haben Sie noch Fragen zu unserer Firma?

Zögern Sie nicht uns zu Kontaktieren.

  • ADDRESS:
    Montage-Bau AG
    Bösch 35
    6331 Hünenberg
  • PHONE:
    041 740 01 71
  • EMAIL:
    info@montaserv.ch
  • IHR PARTNER FÜR:
  •        
    • Anlage
    • Stahlbau
    • Rückbau
    • Rohrbau
    • Fernwärme